Tipp

Vero Login: So klappt‘s mit der Registrierung

Anna K. Anna K.

Ihr habt Probleme bei der Registrierung oder dem Vero Login? Dann gibt es hier die Schritt-für-Schritt-Erklärung, wie Ihr nach dem Download der Vero App vorgeht oder was Ihr bei Anmeldeschwierigkeiten tun könnt!

Die Registrierung: Der erste Vero Login

Die Registrierung eines Vero-Accounts setzt die Angabe und Bestätigung einer Telefonnummer voraus: Ein Fakt, der vielen Usern bitter aufstößt. Allerdings gibt es aktuell keine Alternative, um ein Konto einzurichten. Wenn Ihr bereit seid, Eure Nummer preiszugeben, befolgt Ihr diese Schritte:

  1. Öffnet die App und wählt die Option Registrieren.
  2. Gebt Euren Namen, eine E-Mail-Adresse sowie deren Bestätigung und ein Kennwort aus mindestens sechs Zeichen ein.
  3. Gebt eine Telefonnummer an.
  4. Ihr erhaltet eine SMS mit einem vierstelligen Code.
  5. Gebt diesen Code ein und tippt auf Weiter.

Vero Login
Der erste Vero Login setzt die Angaben und Bestätigung einer Telefonnummer voraus. (Bild: Vero Labs, Inc./Redaktion)

  1. Ihr könnt jetzt optional ein Bild hochladen und einen kurzen Text (150 Zeichen) über Euch verfassen.
  2. Ebenfalls freiwillig ist das Hinzufügen oder die Einladung zur Nutzung der App Eurer Kontakte.

Nach der Vero Registrierung könnt Ihr bis zu drei Profile erstellen. (Bild: Vero Labs, Inc./Redaktion)

Damit habt Ihr die Vero Registrierung abgeschlossen und könnt das Tool in vollem Umfang nutzen. Welche Features für Euch bereitstehen und was Vero besser macht als Facebook, Snapchat & Co., verrät Euch dieser Artikel: Was ist Vero? Hier mehr über das bessere Instagram!

Probleme beim Vero Login?

Sowohl bei der Registrierung eines Accounts als auch beim Login gibt es aktuelle Probleme. Grund dafür ist der unerwartet hohe Ansturm auf die Plattform seit der Veröffentlichung der Android App. Da diese im Augenblick nur in der Beta-Version zum Download bereitsteht, kommt es zu zusätzlichen Problemen durch Bugs – so rund läuft die Anwendung derzeit nämlich noch nicht. In diesem Falle hilft nur abwarten, bis der erste Ansturm vorüber ist oder der technische Fehler behoben wurde.

Gegebenenfalls könnt Ihr versuchen, die App vom Gerät zu entfernen und erneut zu installieren. Sollte der Vero Login immer noch fehlschlagen und Ihr habt ein Zweitgerät, könnt Ihr versuchen, die App auf diesem zu installieren und Euch hier anzumelden. Außerdem könnt Ihr Euch auf dem Twitter-Account @verotruesocial über Updates informieren. Habt Ihr es geschafft, Euch zu registrieren, erwartet Euch diese wunderschöne Anwendung:

Benutzername und Passwort vergessen?

Eigentlich benötigt Ihr zur Anmeldung weder Benutzername noch Passwort, denn Ihr meldet Euch via Schieberegler innerhalb der App von der Anwendung ab und an. Solltet Ihr allerdings ein neues Gerät haben und Euch darauf mit Eurem gewohnten Account anmelden wollen, benötigt Ihr diese Angaben. Habt Ihr sie nicht zur Hand, könnt Ihr ein neues Passwort beantragen. Wählt dazu einfach die Option Kennwort vergessen und gebt Eure E-Mail-Adresse ein, die Ihr während der Registrierung angegeben habt. Euer Passwort wird zurückgesetzt und Ihr erhaltet eine entsprechende E-Mail. Folgt einfach den Anweisungen in der Nachricht und die Vero-Anmeldung sollte im Anschluss problemlos möglich sein.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Vero App

Vero erfindet Social Media neu und ermöglicht es Euch, ohne Werbung und fragwürdige Algorithmen mit diversen sozialen Kreisen in Kontakt zu bleiben.

Vero App
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
IOS, Android
Sprache:
Mehrsprachig
Version:
1.0 Beta
Leserwertung:
0/5