Tipp

Wie kann man Netflix Profile löschen & anlegen?

Rainer W. Rainer W.

Wenn Netflix von mehreren Personen genutzt wird, sollten Filmfreunde und Serienjunkies mehrere Netflix Profile anlegen. Wir zeigen Euch im Folgenden, wie dies funktioniert und was hierbei und beim Netflix Profile löschen zu beachten ist.

Netflix Profile löschen oder anlegen

Wer sein Netflix-Abo und die Zugangsdaten teilt, sollte darauf achten, dass mehrere Netflix-Profile vorhanden sind und für jeden Benutzer ein eigenes Profil eingerichtet ist. Die Profil-Einstellungen sind oben rechts unter Profile verwalten zu finden. Einfach hier oder in der Netflix App auf Profil hinzufügen klicken und einen neuen Namen vergeben. Bis zu fünf solcher Netflix Profile können angelegt werden.

Netflix Profile löschen
Netflix Profile löschen und anlegen: Wir zeigen Euch Schritt für Schritt, wie es klappt! (Bild: Screenshot Redaktion)

Können mehrere Nutzer gleichzeitig Filme ansehen?

Aber aufgepasst: Es hängt vom gebuchten Netflix-Abo ab, ob mehrere Nutzer gleichzeitig Filme ansehen können. Im Basis-Abo hat nur ein einziger User den Zugriff auf Filme und Serien und kann jeweils auf einem Gerät in Standardauflösung (SD) streamen oder Titel auf sein Smartphone oder Tablet herunterladen. Das Standard-Abo ermöglicht es, Filme und Serien von Netflix auf zwei Geräten gleichzeitig in HD zu streamen. Beim Premium-Abo ist sogar ein gleichzeitiger Stream auf vier Geräten in HD und Ultra-HD möglich.

Einrichtung von Netflix-Profilen für Kinder

Kinder sollten ein eigenes Netflix-Kinderprofil bekommen. Die Netflix Kindersicherung filtert Inhalte für Kinder unter 12 Jahren aus. Wer ein Netflix Profil für Kinder anlegt, klickt das Profil nach dem Speichern erneut an, um das Profilbild und die Alterseinstufung zu ändern.

Warum mehrere Netflix-Profile anlegen?

Warum ist es überhaupt sinnvoll, für jeden Nutzer ein eigenes Profil anzulegen? Die Antwort ist einfach: Vor allem um mehr Übersicht bei den Filme und Serien zu haben, die man gerade sieht oder als Favoriten angelegt hat. So gibt es auch die Kategorie "Mit dem Profil weiterschauen". Falls hier die begonnenen Streams aller Nutzer auftauchen, wird es schnell chaotisch. Außerdem merkt sich Netflix, an welcher Stelle ein Stream unterbrochen wurde.

Wenn mehrere Personen einen Film oder eine Serie gucken, kann dies zu Irrtümern mit den Zeitstempeln führen. Daher ist es vorteilhafter, wenn für jedes Profil separat gespeichert wird, an welcher Stelle es weiter geht. Ein weiterer Grund für die Einrichtung mehrere Profile sind die Empfehlungen seitens Netflix, die anhand der eigenen Filmhistorie und der Bewertungen erfolgen. Nur so kann Netflix zuverlässig passende Vorschläge anbieten

Netflix Profile löschen: So geht's!

Das Netflix Profile löschen ist ebenso einfach wie das Anlegen der Profile. Hierzu auf Profile verwalten klicken, dann das Profil auswählen, das nicht mehr benötigt wird, und auf Profil löschen tippen.

Netflix Profile löschen Verwaltung
Auf 'Profile verwalten' tippen und dann das gewünschte Profil zum Löschen auswählen! (Bild: Screenshot Redaktion)

In den Einstellungen lassen sich die Profile ganz nach Wunsch personalisieren und auch die Qualität der Wiedergabe festlegen. Hierzu ein Tipp: Ihr könnt auch Profile alternativ für bestimmte Geräte anstatt für Personen anlegen, zum Beispiel ein Profil "Unterwegs" mit der Einstellung für geringen Datenverbrauch und ein weiteres "HD" für die optimale Qualität zu Hause am TV.

Weitere Infos und Hilfestellungen zum Thema Netflix findet Ihr in folgenden Beiträgen:

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Netflix App

Die Toptitel des Streamingdienstes auf dem Smartphone oder Tablet genießen

Netflix App
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
IOS, Android
Sprache:
Deutsch
Version:
5.6.0 / 9.49.0
Leserwertung:
3.33/5